CZ 97 B

CZ 97 B

Nicht auf Lager

Beschreibung

Die Pistole CZ 97 B ist eine Selbstladewaffe mit verriegeltem Verschluss und mit doppeltwirkendem Abzugsmechanismus SA/DA. Sie ist mit manueller Sicherung, Schlagbolzenblockierung und Signalstift, der das Vorhandensein der Patrone im Patronenlager signalisiert, versehen. Das zweireihige Großkapazitäts-Patronenmagazin nimmt 10 Patronen auf. Nach der Schussabgabe der letzten Patrone bleibt der Verschluss offen.

Der Signalstift das Vorhandensein der Patrone im Patronenlager, die Sicherheitsnase am Hahn verhindert eine unbeabsichtigte Schussauslösung, die Schlagbolzenblockierung garantiert hohe Fallsicherheit der Pistole, die manuelle Sicherung ist so konstruiert, dass sie außer der Absicherung der Pistole auch das Tragen der entsicherten Pistole, mit Patrone im Patronenlager und dabei für den gewöhnlichen Einsatz sicher, ermöglicht. Charakteristische Eigenschaften: Zweireihiges Großkapazitäts-Patronenmagazin, gute Haltung in jeder Hand, gute Ergebnisse beim Instinktschießen (ohne Zielen), niedriger Abzugswiderstand, hohe Schießgenauigkeit, hohe Lebensdauer, hohe Zuverlässigkeit, nach der Schussabgabe der letzten Patrone bleibt der Verschluss offen, Eignung für das COMBAT-Schießen, Visierungen sind mit drei Lumineszenzpunkten für das Zielen bei beeinträchtigten Sichtverhältnissen ausgestattet, Funktion des Abzugsmechanismus SA/DA.

Technische Daten:

  • Kaliber .45 ACP.
  • Magazinkapazität: 10 Patronen
  • Material/Oberfläche: Stahl/mattiert
  • feste Visierung
  • Lauflänge: 123mm
  • Gewicht: 1133g
  • Reservemagazin

EWB erforderlich.